Sankt Christina Gröden:

Höhe: 1.428 m
Fläche: 3.183 ha
Einwohner: 1.904
Sprachgruppen: lad. 91,20% dt. 5,68% ital. 3,12%
Gästebetten: 2.837
Nächtigungen/Jahr: ca. 320.000


St. Christina, die geografische Mitte am Fuße des Langkofels, lädt zu einer Reise in die Vergangenheit ein. Umgeben von sanften Almmatten und schroffen Gipfeln zeigt sich das beliebte Ferienziel auf 1.428 m das ganze Jahr hindurch immer wieder von einer neuen, einladenden Seite voller Genuss und Abwechslung. Urige Bergbauernhöfe und der historische Ortskern verleihen dem kleinen Dorf mit direktem Zugang zu den schönsten Pisten eine ganz besondere Atmosphäre: Alles hier zeugt von den gewachsenen Traditionen und einer großen Lebensfreude. Die gelungene Verbindung von Kultur und Naturerlebnis schafft einen Raum, in dem sich Kulturfreunde und Ruhesuchende ebenso wohl fühlen, wie Abenteurer und Sportler. Und dank der neuen Umfahrungsstraße verfügt St. Christina nun über eine verkehrsberuhigte Fußgängerzone.